ABC – im Klo stand mal ein Reh – Deutscher Verlagspreis 2020

Der im Jahre 2019 von Kulturstaatsministerin Monika Grütters ins Leben gerufene Deutsche Verlagspreis trotzt den Corona–Schwierigkeiten:

Auch 2020 werden am 25.Mai wieder 66 kleine, unabhängige Verlage aus ganz Deutschland für herausragende Leistungen in der Auswahl besonderer Bücher, Entdeckung neuer vielversprechender Stimmen der Literatur und somit Mitgestaltung einer funktionierenden demokratischen Gesellschaft geehrt. 

Unter den Preisträgern der dotierten Kategorien befindet sich in diesem Jahre auch der Klett Kinderbuch Verlag, dessen Arbeit wir ebenfalls sehr schätzen! Ganz egal, wie er abschneiden wird, unser eindeutiger Klett-Kinderbuch-Liebling steht auf jeden Fall schon fest: Denn mit „ABC – im Klo stand mal ein Reh“ hat man immer was zu lachen! Alte Volks- und Kinderlieder werden in diesem wunderbar illustrierten Liederbuch für die ganze Familie aufgefrischt und „aufgepöbelt“, zu herrlich komischen, unverfrorenen und unverschämt lustigen neuen Texten und Liedern abgeändert und prägen sich so schnell ins Gedächtnis von Jung und Alt ein, dass man gar nicht anders kann, als den lieben langen Tag vor sich hin zu tröten. 

(Eine CD ist übrigens auch dabei, für noch mehr musikalisch-witzige Beschallung, zum Mitsingen und Zuhören)

Leseprobe

Hörprobe: Schlaf, Kindchen, Schlaf

Hörprobe: ABC – Im Klo stand mal ein Reh

Hörprobe: Leise pieselt das Reh

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top