Die Welt in der Wunderkammer

„Um die Welt in einem Sandkorn zu sehn // und den Himmel in einer wilden Blume, // halte die Unendlichkeit auf deiner flachen Hand // und die Stunde rückt in die Ewigkeit.“

William Blake

Unsere Welt ist angefüllt mit den kuriosesten Schätzen, die es für uns Menschen zu entdecken gilt. Um die wundersamsten Raritäten zu sammeln und auszustellen, schufen viele Fürsten und Könige einst prächtige Wunderkammern und Kuriositätenkabinette, in denen die Besucher Magisches wie Wirkliches bestaunen konnten: von ausgestopften Krokodilen über vergoldete Korallen bis hin zu kunstvoll verzierten Kampfgewändern ferner Völker boten diese Kabinette den Gästen beeindruckende Einblicke in die seltsamsten und schönsten Geheimnisse unserer Welt. Die Liebe zum Unbekannten und Wundersamen ist uns Menschen bis heute geblieben – in Museen und Sammlungen wie dem Treibgut-Kabinett und dem Saatgut-Depot können heute die Wunder der modernen Zeit bestaunt werden.

„Die Welt in der Wunderkammer“ ist ein wunderschön illustriertes, inspirierendes Bilderbuch für kleine und große Liebhaber unserer Erde, das sofort Lust macht auf eine Entdeckungsreise durch die Wunder des Lebens!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top