“Macht auf die Tür!”

Unter diesem Titel finden Musik-Fans in diesem Jahr einen ganz besonderen Adventskalender auf YouTube: Jeden Tag können kleine Video-Clips abgerufen werden, in denen mal fröhliche, mal nachdenkliche und vor allem ganz unterschiedliche Musikkompositionen zu hören sind. Die Idee zu diesem musikalischen Adventskalender stammt von dem Kantoren-Paar Stefanie Hruschka-Kumpf und Markus Kumpf, die zusammen mit ihren beiden Kollegen Stephanie Spörl, Dekanatskantorin in der Forchheimer St.-Johannis-Kirche, und Gerd Hennecke von der Christuskirche in Sulzbach-Rosenberg schon seit einigen Monaten an dem Projekt arbeiten. Hinter den einzelnen „Türchen“ verstecken sich abwechselnd Bläser-, Orgel- oder Gesangsstücke, die von Bildern und Videos aus den jeweiligen Heimatkirchen untermalt werden und den Zuhörern ein bisschen Weihnachtsfreude und Besinnung übermitteln sollen. Das Kantoren-Quartett hofft, mit dieser über die Grenzen der Kirchenkreise hinausweisenden adventlichen Gemeinschaftsaktion ein Gefühl der Zugehörigkeit und des weihnachtlichen Zusammenhalts vor allem in Zeiten von Corona zu schaffen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top