Wartezeitverkürzer – Lösung vom 27.1.2021

Die Frage vom 27.1. lautete: Der Ursprung eines großen Werkes liegt im Notizbuch seines Erschaffers. Welche berühmte Notizbuchmarke basiert auf dem klassischen schwarzen Büchlein, in das schon Hemingway kritzelte? 

Die Antwort lautet: Moleskine

Notizbücher mit den gleichen Eigenschaften wie die heutigen Moleskine-Notizbücher waren beliebter Standard im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts, handgefertigt von kleinen, französischen Buchbindereien, die die Pariser Papierwarengeschäfte belieferten. Wie von vielen Kunstsammlungen und Museen dokumentiert, wurden diese namenlosen Notizbücher im späten 19. Jahrhundert bis zum frühen 20. Jahrhundert prominentes Kreativ-Werkzeug für avantgardistische Künstler, die daran Gefallen fanden, im Freien zu zeichnen und zu schreiben, Eindrücke auf Papier festzuhalten, das Leben auf der Straße und in den Cafés zu zeichnen und unvorbereitete Szenen, Ideen und Gefühle einzufangen.

Eine weitere Möglichkeit auf Gewinne gibt es heute in unserem Wartezeitverkürzer.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top