Dörte Hansen, zur See

In diesem Jahr finden mich immer wieder die Bücher mit Meer. Der dritte Roman von Dörte Hansen spielt auf einer Nordseeinsel. Mich haben die Beschreibungen an Borkum erinnert, aber die Insel wird nicht genau benannt. Also lassen Sie bei Tee mit Kluntjes Ihre eigene Inselwelt entstehen, wenn Sie in die Geschichte der Familie Sander eintauchen.

Lesen Sie von Inselfrauen und Männern, von Kapitänshäusern und Stürmen. Mir hat der herbe Erzählstil der Autorin sehr gut gefallen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen